Wir freuen uns, alle Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag im Präsenzunterricht wieder begrüßen zu können.

Wie Sie vielleicht der Presse entnommen haben, laufen derzeit Gespräche in den Ministerien zur Umsetzung der coronabedingten Infektionsschutzmaßnahmen in Schulen. Sobald wir vom Kultusministerium die neuen Rahmenvorgaben (z.B. zur Testung etc.) haben, werden wir Sie unverzüglich über deren Umsetzung am Ammersee-Gymnasium über die Homepage informieren. Das kann ggf. auch erst am Wochenende geschehen.

Aktuelle Informationen zu den benötigten Heften und Materialien in den einzelnen Jahrgangsstufen finden Sie auf der Homepage im Menüpunkt Service/Informationen, so dass Sie die benötigten Utensilien schon vor dem ersten Schultag besorgen können.

Der Schulstart für unsere neuen Fünftklässler wird wie im vergangenen Jahr klassenweise zeitlich gestaffelt erfolgen. Der Zeitplan wird zusammen mit den Klassenlisten am letzten Ferientag im Schulgebäude ausgehängt. Jeder Schüler kann von zwei Elternteilen begleitet werden, sofern das die Rahmenvorgaben des Ministeriums (s.o.) zulassen. Am ersten Schultag erhalten die Schüler den Zugangs-PIN für das Elternportal. Wir bitten um schnelle Aktivierung des Elternportals, damit wir direkt mit allen Schülereltern kommunizieren können.