Protokoll der Sitzung des Elternbeirats des ASG am 22.10.2018

um 19:30 Uhr in der Bibliothek des ASG

 

Anwesende:

Axel Berning, Jens Eickelmann, Sabine Fleischer, Jörg Hölzle, Marion Kelch, Michaela Klocke, Michael Köhler (bis einschließlich 1), Ulrike Mangold, Anke Neudel, Albrecht Proebst, Ulrike Pütsch, Natalia Ritzkowsky, Valeria Scheffel-Jurisch (bis einschließlich 1), Franziska Sedlmaier, Michelle Steinberger (bis einschließlich 1), Steffen Steinicke, Hanno Syffert, Katharina Elisabeth Wagner

 

 

1.     Wahlergebnis des Elternbeirats: Es haben von 826 stimmberechtigten Eltern 310 Eltern gewählt, die Wahlbeteiligung lag damit bei 40%.

 

Die 12 Mitglieder des Elternbeirats sind:

 

1.     Natalia Ritzkowsky, 241 Stimmen

2.     Hanno Syffert, 230 Stimmen

3.     Axel Berning, 216 Stimmen

4.     Jörg Hölzle, 201 Stimmen

5.     Ulrike Pütsch, 199 Stimmen

6.     Anke Neudel, 194 Stimmen

7.     Michaela Klocke, 187 Stimmen

8.     Albrecht Probest, 184 Stimmen

9.     Prof. Dr. Steffen Steinicke, 177 Stimmen

10.  Sabine Fleischer, 172 Stimmen

11.  Marion Kelch, 171 Stimmen

12.  Jens Eickelmann, 167 Stimmen

 

2.    Als Nachrücker wurden aufgrund des Wahlergebnisses nominiert in der Reihenfolge des Nachrückens:

1.     Ulrike Mangold

2.     Martin Karl

3.     Katharina Elisabeth Wagner

4.     Franziska Sedlmaier

 

3.     Wahl: Der von der Elternschaft gewählte Elternbeirat hat sich durch interne Wahl folgendermaßen besetzt:

 

Vorsitz: Albrecht Proebst wurde mit 11 Ja-Stimmen und einer Enthaltung zum Vorsitzenden des Elternbeirats gewählt.

 

Stellvertreter: Marion Kelch wurde mit 11 Ja-Stimmen und einer Enthaltung zum stellvertretenden Vorsitzenden des Elternbeirats gewählt.

 

Stellvertreter: Sabine Fleischer wurde mit 11 Ja-Stimmen und einer Enthaltung zum 2. stellvertretenden Vorsitzenden des Elternbeirats gewählt. Ersatzfrau fürs Schulforum ist Natalia Ritzkowsky.

 

Schriftführer: Anke Neudel wurde einstimmig zum Schriftführer des Elternbeirats gewählt

 

Kassenwart: Hanno Syffert wurde einstimmig zum Kassenwart des Elternbeirats gewählt

 

Schließfächer: Für die Schließfächer ist weiterhin Natalia Ritzkowsky zuständig.

 

4.     Eine Belehrung zur Verschwiegenheitspflicht gemäß § 15.5. Schulordnung für die Gymnasien in Bayern ist für alle Elternbeiräte und Nachrücker erfolgt.

 

5.     Der EB kam überein, die Vorsitzende des Fördervereins, Claudia Weidner bei Gelegenheit einzuladen.

 

6.     Es wurde einstimmig eine Spende beschlossen in Höhe von 200 Euro für den Elternbeirat, dessen Website genutzt wurde für die Wahl.

 

7.     Für die Online-Wahl-Einarbeitung hat sich Ulrike Pütsch zur Verfügung gestellt.

 

8.     Alle Mitglieder des EB wurden gebeten, sich bis zur nächsten Sitzung die zur Verteilung anstehenden Aufgaben anzuschauen und zu überlegen, wo sie sich eine Mitarbeit vorstellen können.

 

 

Nächster Termin: Montag, 05.11.2018 19:30 Uhr