Offene Ganztagesschule

Das Ammersee-Gymnasium führte im Schuljahr 2013/14 als erstes Gymnasium im Landkreis Landsberg/Lech die Offene Ganztagesschule (OGTS) ein. Seit dem Schuljahr 2014/15 wird die OGTS für die Jahrgangsstufen 5 und 6 eingerichtet. Informationen zum pädagogischen Konzept, dem besonderen Zusatzangebot, Belegungsbeispielen sowie die grundlegenen Bestimmungen finden Sie im Folgenden.

Informationen zur offenen Ganztagesschule
Anmeldeformular für die Ganztagesschule 
Besonderes Zusatzangebot am ASG
Präsentation zur OGTS mit Beispielen für die Belegung der Nachmittage
Das Pädagogische Konzept der Ganztagesschule am ASG
Amtliche Bekanntmachung zur Ganztagesschule



Schulmensa

Die Küche wird von Frau Rudat-Sieber und Herrn Sieber bewirtschaftet. Von Montag bis Donnerstag werden mittags ein Vollkost- und ein vegetarisches Gericht angeboten. Gegessen wird im Speisesaal mit Blick auf den Ammersee.

Salat Salat Salat

Die Bestellung des Essens und die Bezahlung erfolgt über das

internetbasierte Bestellsystem i-net-menue.

Informationen zum Bestellsystem

Speiseplan und Bestellsystem

Häufige Fragen zum Bestellsystem



Unsere Schülerbibliothek

Mediensuche im Findus
...mehr Informationen


 

iPad-Klasse

iPadsSeit dem Schuljahr 2015/16 gibt es am ASG eine iPad-Klasse. Hierzu wurden vom Projektleiter, Herrn Emig, die Tablets nach pädagogischen und didaktischen Gesichtspunkten konfiguriert und die notwendigen Hardware- und Softwarevoraussetzungen geschaffen. Nach einem Informationsabend für Eltern durften die Schüler nach vorheriger Unterweisung durch Herrn Emig die Geräte im Alltag ausprobieren. In diesem Schuljahr kommt die Klasse 10B in den Genuss dieses modernen Unterrichtsmediums. Die Klasse 10B besuchen sowohl Schüler aus dem naturwissenschaftlich-technologischen Ausbildungszweig als auch Schüler mit einer sprachlichen Ausbildungsrichtung, so dass viele verschiedene Fächer die Tablets nutzen können. Die Geräte werden den Schülern von der Schule kostenlos als Lehrmittel zur Verfügung gestellt. Nach Auswertung der Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr hat der Projektleiter, Herr Emig, eine ganze Reihe von Optimierung vorgenommen, sodass die iPads sowohl für Schüler als auch für Lehrkräfte einen echten Mehrgewinn bringen. Weitere Informationen zum Einsatz und zu den technischen Details finden Sie hier.



Das Bootshauskonzept des Ammersee-Gymnasiums

Mit Beginn des Schuljahres 2006/07 nahm das Ammersee-Gymnasium an einem der schönsten Schulstandorte direkt am Ammersee seinen Betrieb auf. Von Anfang an war allen im Gymnasium Tätigen klar, dass der Ammersee für die Schule mehr sein sollte als nur eine dekorative Silhouette. Unter Beteiligung vieler Fachschaften entstand ein Konzept, wie der See in die Unterrichtswelt der Schülerinnen und Schüler integriert werden kann. Dies soll insbesondere durch Rudern im Rahmen des regulären Sportunterrichts geschehen. Die dafür notwendigen Voraussetzungen sollen durch die Errichtung eines Bootshauses geschaffen werden.

...mehr Informationen