Fluegelkonzert1Dank des großen Engagements von Juliane Banse und Christoph Poppen, die nicht nur äußerst gefragte Künstler auf den Bühnen dieser Welt, sondern auch Teil unserer Schulfamilie sind, ist das langersehnte Ziel, mit einem passenden Instrument in der Aula das kulturelle Leben am ASG zu fördern, einen großen Schritt vorangekommen. Die beiden Benefizkonzerte unter Mitwirkung von Orchester und Chor des ASG, unterstützt durch Lehrer, Eltern, Ehemalige und externe Musiker, vor allem aus dem Dießener

Weiterlesen: Das ASG bekommt (einen) Flügel

Das projektorientierte Seminar (P-Seminar)  in der Oberstufe des Gymnasiums gibt Schülern Einsicht in Studium und Beruf und soll zu mehr Handlungskompetenz anregen. Der theoretische Schulalltag bekommt so eine praktische Note. Im Ammersee-Gymnasium gehen die Schüler einen großen Schritt. „Wir wollen die Visionäre der Zukunft ausbilden“, sind sich der Schulleiter Alfred Lippl und P-Seminar Lehrer Georg Ladig einig: „Deshalb ließen wir die Schüler autonome Fahrzeuge bauen“.

Weiterlesen: Prototypenbau auf Basis des 3D Drucks

Ausschließlich Jungs aus den Klassenstufen 8 – 10 beteiligten sich am diesjährigen Geographie-Wettbewerb des ASG, welcher am 02. Februar 2017 ausgetragen wurde. Der Zweitplatzierte des Vorjahres, Maxim Sander (9a) konnte dabei den Sieg für sich behaupten und verwies seinen Konkurrenten Yannick Ritzkowsky (8a) auf Rang zwei. Den dritten Platz teilten sich Sebastian Achhammer (ebenfalls 8a) und Tim Köhler (10b). Freuen konnte sich der Sieger über je eine geographische Dokumentation auf DVD,

Weiterlesen: Geographie-Wettbewerb

Der Höhepunkt des Wintertrainings, das bei den Ruderern naturgemäß aus Kraft- und Ergometertraining besteht, sind jedes Jahr die Deutschen Meisterschaften im Ergometerrudern in Starnberg. Das ASG nimmt schon zum sechsten Mal daran teil und konnte auch dieses Jahr wieder beachtliche Ergebnisse erzielen. Florian Dehlfing konnte bei den Junioren A seine Ausnahmestellung in dieser Disziplin mit seinem dritten Sieg in Folge untermauern. Aber auch Martin Hartenberger erreichte in der Leichtgewichtsklasse der Junioren A einen

Weiterlesen: ASG-Ruderer siegreich bei den Deutschen...

Am Mittwoch, dem 22.2. kam Herr Dr. Bissinger, Chef-Forscher der Dentalsparte von 3M in Seefeld zu uns an das Ammersee-Gymnasium, um den 10. Jahrgangsstufen und dem Chemiekurs der 11. Jahrgangsstufe einen Einblick in das Forschungsfeld der modernen Kunststoffe in der Zahnmedizin zu gewähren. Während es für die 10. Jahrgangsstufen ein interessanter Einblick war, füllte der Vortrag für die 11. Jahrgangsstufe den Lernstoff mit praktischen Anwendungen (die der eine oder andere

Weiterlesen: Moderne Kunststoffe in der Zahnmedizin

MathematikwettbewerbVier Viererteams sind Ende Januar zum ungarischen Bolyai-Team-Wettbewerb der Mathematik angetreten. Wie bereits im letzten Schuljahr waren die Dießener Teams sehr erfolgreich. Viel hat nicht gefehlt, um eine Einladung nach Budapest zum europäischen Finale zu erhalten. Während die beiden Teams der 6. Jgst. immerhin den 25. bzw. 26. Platz erzielen konnten, belegte das Team ASG7 mit Maximilian Gleiser, Lukas Franke und Michael Sigl sogar den zweiten Platz in Bayern!

Weiterlesen: Große Erfolge im Bolyai-Team-Wettbewerb

Känguru (Quelle: www.mathe-kaenguru.de)In diesem Jahr haben sich 374, in Worten dreihundertvierundsiebzig, Schülerinnen und Schüler des ASG zum Känguru-Wettbewerb angemeldet, in den Jgst. 5 bis 10 also mehr als die Hälfte der Schüler! Die hohe Teilnehmerzahl ist u. A. darauf zurückzuführen, dass dem Wettbewerb am ASG ab diesem Schuljahr ein höherer Stellenwert eingeräumt werden soll: Er findet nicht mehr nachmittags, sondern bereits während des Vormittags statt, so dass die Teilnehmer auf jeden Fall Zeit haben und sich

Weiterlesen: Rekord-Teilnahme des ASG am Känguru-Wettbewerb...

Stadtspürer„Discover Diessen“ lautet der Slogan des aktuellen P-Seminars Englisch, dessen Aufgabe es ist, englischsprachige Ortsführungen in Dießen zu organisieren und durchzuführen. Am 16.1.2017 besuchten wir deshalb eine Führung bei den „Stadtspürern München“ und führten anschließend ein ausführliches Gespräch mit den Geschäftsführern Christopher Weidner und Mario Max. Im ersten Teil erhielten wir bei eisigen Temperaturen und heftigem Schneefall eine Führung rund um den

Weiterlesen: Besuch des P-Seminars Englisch bei den...

Erstmals gelang es einem Team des ASG den 3. Platz bei einem Bezirksfinale zu erringen. Den Landkreisentscheid in St. Ottilien und das Regionalfinale in Starnberg gewann das jüngste Team des ASG jeweils mit deutlicher Überlegenheit. Am 21. Februar 2017 reisten die Nachwuchstalente daher zum Bezirksfinale nach Ingolstadt, für das sich noch vier weitere Mannschaften qualifiziert hatten. Gegen die Mannschaft des Christoph-Schreiner-Gymnasium und der Mittelschule Dachau konnte sich das Ammersee-Gymnasium in

Weiterlesen: ASG-Basketballer erfolgreich beim...

UBAm 15.2.2017 fuhr das W-Seminar Englisch erneut nach München, um die Recherchemöglichkeiten zu erweitern. Nachdem wir im Dezember das Amerikahaus besucht hatten, wollten wir uns jetzt an der Universitätsbibliothek München über Recherche und Ausleihe informieren. Zuerst ließen sich alle Schüler einen Bibliotheksausweis ausstellen, der sowohl für die UB München als auch die Bayerische Staatsbibliothek gilt. Danach konnten alle Schüler direkt vor Ort im OPAC für ihr jeweiliges Thema recherchieren.

Weiterlesen: Das W-Seminar Englisch der Q11 besucht die...