Es ist 9:30 Uhr an einem Dienstagmorgen. „Hallo“, haucht es mir aus der Gruppe Schüler einer achten Klasse, die den Raum betreten, entgegen. Noch nicht ganz wach, ganz klare Sache. Das wird sich aber sehr bald ändern. Der Schulsozialarbeiter Hermann Flörke, der das Training leitet, steht nämlich schon in den Startlöchern.
„Herzlich Willkommen zu Packma’s“ begrüßt er freundlich und schon geht’s ans Eingemachte. Denn die achte Klasse

Weiterlesen: Packma’s

Mit vier großen Rollen unbedrucktem Zeitungspapier zogen eine Schauspielerin und zwei Schauspieler des „Mobilen Theaters“ der Münchner Schauburg am Freitag, den 15. November mit ihrer beobachtenden Spielleiterin ins Klassenzimmer der 8 A ein. In einer Doppelstunde des Deutschunterrichts zeigten Sie dann den Schülerinnen und Schülern, die alle ganz normal in ihrer Schulbank saßen, das komplette Jugendtheaterstück „Haram“ des holländischen Theaterautors Ad de Bont. 

Weiterlesen: „Haram“ – Im Klassenzimmer der 8 A wird...

Wir, das P-Seminar Geschichte luden am 8.11.2019 zur Eröffnungsveranstaltung unserer Ausstellung „Die vergessene Geschichte Uttings“ in die Aula des Ammersee-Gymnasiums ein. In den letzten Monaten haben wir uns auf eine spannende Spurensuche nach dem ehemaligen KZ-Außenlager in Utting begeben. Alle Informationen, auf die wir dabei gestoßen sind, haben wir in Form einer Ausstellung und eines Films festgehalten und vom 8.11.2019 bis zum 15.11.2019 in unserer Schulaula präsentiert. Informationen

Weiterlesen: Ausstellung des P-Seminars Geschichte „Die...

Dass die Schüler der 5. Klassen bereits kurze Zeit nach Schulbeginn in das Schullandheim nach Mittenwald fahren, hat Tradition am ASG. Leider zeigte sich in diesem Jahr der Herbst eher von seiner grauen anstatt von seiner goldenen Seite. So war für die Klassen 5a und 5e, die vom 23.-27.9.2019 die Wanderwege der Buckelwiesen unsicher machten, der Regen ein ständiger Begleiter. Die Klassen 5b, 5c und 5d, die vom 7.-11.10.2019 eine kurze Auszeit von der Schule genossen, durften

Weiterlesen: Fünftklässler im Schullandheim Mittenwald

Die Mountainbiker des Ammersee-Gymnasiums feiern den deutschen Meistertitel in Berlin Tempelhof.

 

Zum dritten Mal wurden im Mountainbiken deutsche Schülermeisterschaften ausgetragen. Zum ersten Mal fanden die Wettkämpfe heuer in Berlin statt, doch der Weg dorthin war im doppelten Sinne steinig.

Weiterlesen: Deutscher Meistertitel für das Ammersee-Gymnasium

Zum Schuljahr 19/20 haben 10 neue Kolleginnen und Kollegen ihren Dienst bei uns angetreten. Das ASG begrüßt ganz herzlich: Sebastian Rausch (M/Ph), Sybille Homes (E/Sp), Vera Müller (K/E/Sw), Lisa Neubauer (E/Ek), Lisa Schmidtkunz (D/G),

Weiterlesen: Neue Kolleginnen und Kollegen am ASG

Beim diesjährigen Saisonhöhepunkt der Schulruderer, dem Landesfinale im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“, purzelten aus ASG-Sicht gleich mehrere Rekorde: 
• Noch nie nahmen so viele Mannschaften des ASG am Wettbewerb teil (6 Mannschaften)
• Noch nie kamen so viele Teams ins Finale (3 Boote)
• Noch nie erreichten so viele ASG Ruderer einen Platz auf dem Siegerpodest (3 Bronzemedaillen)

Weiterlesen: Drei Stockerlplätze für die ASG-Ruderer bei den...

In der vorletzten Schulwoche durfte die 8. Jahrgangsstufe das Projekt „Energiespardorf Bayern“ vom BUND Naturschutz durchführen. An einem anschaulichen Modelldorf der Größe Dießens lernten die Schüler, wie viel Energie die Haushalte eines Dorfes für verschiedene Haushaltsgeräte wie Kühlschrank, Waschmaschine, Herd , Computer usw. insgesamt benötigen. Als Selbsterzeuger von elektrischer Energie am Spinning-Fahrrad erlebten die Schüler, wie groß der Unterschied

Weiterlesen: Energiespardorf 2019

Am vergangenen Freitag fand der 1. Wissenschaftstag des Ammersee-Gymnasiums statt. Präsentiert wurden Projekte, die im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profilunterrichts von Schülern in Eigenleistung und -verantwortung erstellt wurden. Mikroplastik in Fischen des Ammersees, Programmierung eine Nachhilfeseite, Kunststoffe aus Citronensäure, Bau eines Retrobeamers sind nur ein kleiner Ausschnitt der Projekte, denen sich die Schüler des naturwissenschaftlichen Profilbereichs im Rahmen des Freiarbeitsprojekts gewidmet

Weiterlesen: Wissenschaftstag am Ammersee-Gymnasium

Der Känguru-Wettbewerb der Mathematik erfreut sich am Ammersee-Gymnasium immer größerer Beliebtheit. Nicht nur in der Unter-, sondern auch in der Mittelstufe nehmen inzwischen die meisten Klassen (fast) vollständig teil. Insgesamt 524 Schülerinnen und Schüler des ASG haben in diesem Jahr am Känguru-Tag, dem 21.3.2019, geknobelt und gerechnet, vieles gewusst und manches auch geraten.

Weiterlesen: Viele Preisträger beim Känguru-Wettbewerb 2019